Apr 18

Betriebliche Gesundheitsförderung in Russland

Aktuelles aus Forschung und Praxis

http://2018.deutsche-woche.ru

Im Rahmen der 15. Deutschen Woche in St. Petersburg laden wir Sie zur Veranstaltung "Betriebliche Gesundheitsförderung in Russland" ein.

Eine moderne Gesundheitsförderung kann zur Attraktivität des Arbeitgebers beitragen und die Leistungsfähigkeit der Belegschaft steigern. Konzepte aus Theorie und Praxis werden in dieser Veranstaltung die wachsende Rolle der Gesundheitsförderung im Unternehmen erläutern.

 

Program

9:30 Grußwort
Dr. Christian Altmann, Delegierter der Deutschen Wirtschaft in der Nordwest-Region. Direktor der AHK Filiale Nordwest

9:45 Das Projekt: Betriebliche Gesundheitsförderung in Russland - Aktuelles aus der Forschung für die Praxis
Barbara Lachhein, Projektleitung Nord-West Staatliche Medizinische Mechnikov Universität, St. Petersburg

10:15 DieRahmenbedingungen Betriebliche Gesundheitsförderung - Beiträge aus Staat und Wirtschaft in Russland
Svetlana Voronkova, Vice doctor‐in‐charge on research and development North‐West Public Health Research Center, Federal Service for Surveillance on Consume Rights Protection and Human Wellbeing

10:45 ExterneUnterstützer: Die Freiwillige Krankenzusatzversicherung - ein wirkungsvolles Instrument der betrieblichen Gesundheitsförderung
Marina Kachan, stellv. Filialleiterin, St.Petersburg
JSC IC Allianz

11:15 DiePraxis: “Healthy@Siemens”
Irina Korzinina, Head of Business Excellence Department Siemens Gas Turbine Technologies

11:45 Ende der Veranstaltung. Imbiss

 

Organisatoren der Deutschen Woche:

Downloads

Program

Zurück zur Liste