Nov 07

AG für Zoll-, Transport- und Logistikfragen in Spb

Austausch- und Lobby-Plattform

Tagesordnung:

1. Nachrichten der Außenwirtschaft. Ergebnisse des Internationalen Zollforums 2019
Referent: Andrej Kirijenkow, Geschäftsführer “Customs Rus”

2. Gerichtspraxis
Referent: Aleksej Kartschemow, Leitender Jurist, Anwaltsbüro „Egorov, Puginskiy, Afanasiev and Partners“

3. Selbstkontrolle im Außenhandel und Zollaudit
Referent: Elisanowa, Inna - Senior Associate, Außenhandels- und Zollregulierungspraxis, DLA Piper

4. Wahlen des Vorsitzenden der Arbeitsgruppe

5. Fragen und Antworten, Diskussion

Die Arbeitsgruppe führt die Analyse von Neuerungen in der Zollgesetzgebung und von modernen Logistiksystemen durch und arbeitet aktiv mit den Regierungsbehörden und Experten im Zoll- und Logistikbereichen. Im Rahmen der Sitzungen werden Entwicklungstendenzen und Effizienzsteigerung von Zoll- und Logistiktätigkeit im Land erörtert, wodurch Unternehmen optimale Lösungen für praktische Probleme finden können.

Die Arbeitsgruppe organisiert jedes Jahr traditionelle Zoll- und Logistikkonferenz in Sankt Petersburg und hält vierteljährliche Sitzungen einschließlich auswärtige Sitzungen in verschiedenen Regionen Russlands.

Zurück zur Liste