Region Nordwest

Hier erfahren Sie mehr über die Region Nordwest, die die Filiale der AHK Russland in St. Petersburg betreut.

Der Nordwesten Russlands mit der Hauptstadt St. Petersburg und dem Leningrader Gebiet ist ein interessanter und erfolgversprechender Standort. Dies belegen mehrere Analysen. Der Trend geht ganz klar in die Regionen zumal die Investitionsbedingungen in den Regionen zunehmend an Bedeutung gewinnen. Im Wettbewerb der russischen Regionen nimmt der Verwaltungsbezirk Nordwest mit der Hauptstadt St. Petersburg und dem Leningrader Gebiet eine bedeutende Rolle ein.

Die Ergebnisse der Regionalumfragen der AHK Russland belegen, dass unter den acht Föderalen Verwaltungsbezirken der Russischen Föderation der Föderale Verwaltungsbezirk Nordwest zu den Lieblingsregionen Russlands gehört. Entscheidend für die Wahl des Investitionsstandortes sind die Faktoren: wirtschaftliches Potential, IT- und allgemeine Infrastruktur, Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden und Administrationen, Zugang zu Medien wie Strom, Gas, Wasser etc. und Grundstückspreise.

Die Filiale Nordwest der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer betreut folgende Gebiete:

  • St. Petersburg
  • Leningrader Gebiet
  • Pskow
  • Nowgorod
  • Wologda
  • Archangelsk
  • Autonomer Kreis der Nenzen
  • Karelien
  • Murmansk
  • Komi
  • Kaliningrad

Das betreute Gebiet entspricht etwa der 4,5-fachen Größe Deutschlands und zählt ca. 14 Mio. Einwohner, von denen fast jeder Zweite in Sankt Petersburg bzw. dem umgebenden Leningrader Gebiet lebt.

Leningrader Gebiet: Handbuch für Investoren

Im Jahre 2018 verbesserte Russland mit dem 31. Platz im ranking Ease of Doing Business Index erneut seine Position und ließ damit die anderen bric-Länder hinter sich zurück. Nach Bewertungskriterien wie Registrierung neuer Unternehmen, Registrierung von Eigentum sowie Erteilung von Baugenehmigungen befindet sich Russland auf einer vergleichbaren Position mit den führenden Volkswirtschaften Europas. Hierzulande gehen rund 5000 deutsche Unternehmen ihren Geschäften nach. Die Maßnahmen zur Verbesserung des Investitionsklimas üben definitiv eine positive Wirkung auf die Stimmung deutscher Investoren aus.

Mit dieser Broschüre möchten wir Ihnen eine Serie von Investitions- wegweisern der Region Nordwest in deutscher Sprache vorstellen. Potenzielle Investoren können so in ihrer Muttersprache relevante Daten über das Wirtschaftspotential der Regionen erhalten, geeignete Industriestandorte finden und rechtliche Informationen erlangen.

Download